Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

11.12.13

Was für warme Ohren

habe ich die Tage für Sohnemann genäht, aus Resten von Jersey die ich schon hier verarbeitet habe und innen ein altes Frotteelaken.
Den Frottee habe ich für mein Probeshirt benutzt, was jetzt zu meinem Daheimpulli geworden ist, schön leirig und vorallem lang, nicht perfekt, aber perfekt zum Daheimsein. Der eigentliche Pulli ist dann ja auch aus Frottee entstanden und wird auch gern getragen.

Hier nun die Mütze nach altbewährtem Schnitt



Stoffe: Jerseys von Michas Stoffecke und Bettlaken
Schnitt: von hier
wie auch schon z.B. hier angewandt


wünsche noch eine schöne Adventszeit

wie immer freue ich mich über liebe Worte

Grüße
Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.