Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

2.9.14

Creadienstag mit Küchenvorhang - Türersatz


Wenn es regnet, komme ich zum Nähen, hat ja was für sich der Regen, sobald es schönes Wetter hat sind wir fast den ganzen Tag draußen auf nem Ausflug.

Also dank Regentag oder so

habe mir für die neue Küche, ich habe unheimlich viel Kram in der Küche, der - ich schwöre - aber auch gebraucht wird, einen weißen Billy gekauft. wollte eigentlich Türen dazu, aber die die sie momentan haben gefallen mir so gar nicht, also gab es einen provisorischen Vorhang, nämlich den ehemaligen Vorhang vom Kinderzimmer.
Jetzt hängt er übrigens in der Nähecke.

Jedenfalls jetzt ist ein passenderer Vorhang genäht, ich finde ihn vom Stoff her einfach perfekt, passt super zum Kühlschrank daneben und auch so in die Küche.

so, dass ist der provisorische, da ich ihn vergessen hatte vorm Abmachen zu fotografieren, musste ich Sohnemann bitten ihn fürs Foto nochmal dranzuheben, war nämlich die falsche Stange und mit Tesa Strips angeklebt und die schon ab.
die Behälter mit dem grünen Etikett und Deckel sind Zitronensäure und Natron, für Badeblubberperlen und überhaupt. Großpackung vom Türken, echt praktisch.
Jetzt ja auch fürs Deo.

Das ist jetzt der Neue, in der Mitte geteilt zum besseren Rausholen der Dinge die sich dahinter verbergen ;o)

und ? ich bin verliebt, ich finde ihn einfach wunderschön.
Ach ja, habe ihn mit dem Rollfuß fürs Geradenähen gesäumt, hat bis auf die Ecken gut geklappt, fällt aber nicht weiter auf. 

Schnitt: eigener, aber fragt nicht wie oft ich nachmessen musste, Gardinen nähen ist echt nicht meins
Stoff: buttinette
Fazit: schöner als die Türen und passt hervorragend ins Gesamtbild ;o)


somit verlinke ich zum creadienstag

danke für den Besuch
Petra

Kommentare:

  1. Ja, sieht gut aus! Eigene Lösungen bei der Wohnungseinrichtung zu finden, macht grundsätzlich mehr Spaß als FertigKaufen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr cool!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ein super Vorhang! Der Stoff ist toll und bestimmt der Hingucker in der Küche!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    der Stoff ist schön und passt gut zur Küche!
    GLG und lieben Dank für deine Worte!
    Andy

    AntwortenLöschen
  5. liebe Petra um Deine Geduld und die fertigen Gardinen beneide ich dich, beides ist hier bei mir Mangelware.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    der Apfelstoff ist super und die Gardine ist echt eine gute Idee, ich hatte nach unserem Umzug, bei der Teile der Küche nicht mehr passten auch eine Notlösung mit Gardinen, gefällt mir viel besser, als so in das offene Regal zu schauen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff ist wirklich sehr schön. Gefällt mir richtig gut und ich finde es viel schöner als mit Türen. Oh den Stoff gibt es bei Btitinette, muss ich gleich mal schauen gehen will für mein Küchenbuffet neue Vorhänge nähen und hab den Katalog von dort leider nicht mehr und den letzten Hollandstoffmarkt verpasst.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.