Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

12.9.15

Snap Pap - Geldbörse - Teilnahme

Moin, Moin ihr Lieben,
als ich mir das Snap Pap bestellt habe und es daheim ankam,
dachte ich als erstes an eine Geldbörse.
Da ich aber mit Geldbörsen auf Kriegsfuß stehe, war es nur ein Gedanke.
Was macht Ina von Pattydoo, Nägeln mit Köpfen.
So ein super einfacher Schnitt, genau fast wie ich ihn wollte, nämlich ´ne Herrenbörse, mit einem wie immer toll beschriebenem Video.
Mein letzter Gedanke gestern beim Einschlafen und heute morgen gleich umgesetzt.
Da ich damit beim Tchibo Gewinnspiel mitmache brauche ich 20 Stimmen für mich, damit ich in die engere Auswahl komme.
Soll keine Bestechung sein, bin auch so mächtig stolz, endlich mal eine brauchbare Geldbörse, die meinen Ansprüchen gerecht wird genäht zu haben. Das Beste, ist kein Zauberwerk, genäht in ´ner halben Stunde. Mit Zuschneiden und Betüddeln länger, klar.
Genug Blabla, Tadaa..




    
Habe mir allerdings ein Extrafach unterm Münzfach gemacht,
so hatte ich es früher auch immer, mag nämlich die Form von Geldbörsen lieber als die großen Damengeldbörsen.


und was sagt ihr? bin so gespannt, selbst Menne meinte : "Hui, selbstgemacht, sieht aus wie gekauft" Hach mach. Ich bin happy, jetzt habe ich eine passende Geldbörse zur kleinen gestreiften Tasche.
Schnitt: Pattydoo Geldbörse
Plotterdatei: von kleine göhre
Danke fürs Voten und Vorbeischauen,
Petra


Werbung 

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Die hätte ich auch gerne! !
    Wo kann ich denn voten?

    Liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ansilla,
      einfach auf die grüne Zeile über "Danke fürs Voten …" tippen!
      Gruß
      Pia René

      Löschen
  2. Meine Stimme habe ich für Dich abgegeben und es noch öffentlich geteilt. Hoffentlich kommen noch mehr Stimmen so für Dich zusammen :-)
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist lieb von dir, merci. Lieben Gruß, Petra

      Löschen
  3. Hallo Petra,
    Deine Börse sieht echt klasse aus.
    Meine Stimme hast Du bekommen.
    Ich wünsche Dir viel Glück!
    Beste Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra, also meine Stimme hast Du gerade schon bekommt (ich hätte auch zweimal draugeklickt, ging aber nicht ;)) Deine Börse ist zauberhaft.. hach.. damit landest auf Platz 1!! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Die ist echt toll geworden ! Meine Stimme hast du !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Meine Stimme hast Du auch. Gefällt mir richtig gut, die Börse. Mag ja auch so große nicht. Das Motiv ist geplottet?
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  7. Super schön...meine Stimme hast du!!
    lieben Gruß von susa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, kannst du mir erklären wie du das mit dem Extrafach gemacht hast? Einfach ein Teil in der Größe des Münzfachs drunter?
    Liebe Grüße, Aileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne. Ich nehm ein Extrastück in Größe von 10x8cm, das ist die Zusammengefaltete Größe vom Münzfach. Wenn dann das Münzfach eigentlich mittig angnäht wird, nähe ich es auf das Extrastück, vorher bündig feststecken. Verständlich? Später wie gehabt. Viel Erfolg.
      LG, Petra

      Löschen
    2. Ja, das war verständlich. So habe ich mir das auch gedacht. War mir nur nicht sicher. Dankeschön! :-)

      Löschen
  9. Jetzt hast du 19 ☺
    Toll sieht sie aus,deine neue Börse
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt habe ich meine Stimme für den anderen Geldbeutel gegeben! habe den hier zu spät gesehen, der sieht ja auch toll aus!
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  11. Die sieht einfach nur genial gut aus! Snap Pap hab ich noch nicht verarbeitet, macht aber einen wunderbar stabilen Eindruck. Und das Fach unter dem Münzfach finde ich ein absolutes MUSS bei diesen kleinen Geldbeuteln :)
    Ich glaub, den muss ich auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön, deine Geldbörse! Und der Verschluss so gefällt mir auch prima. Ich habe sie heute nachgenäht und bin ebenfalls sehr begeistert.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön! So schicht und dann mit der Pusteblume doch ein klein wenig verspielt - die würde ich auch nehmen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. hallo Petra..
    toll, dein blogg <3
    schöne sachen!! hoffentlich sehen wir uns öfter.. ;-)
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!
    Danke für deinen Kommentar und den Hinweis wg. dem Wenden vom Snappap - werd ich das nächste Mal probieren!
    Diesen Schnitt hatte ich mir auch schon auf Pinterest gepinnt - danke nochmal für den Hinweis, ich denke, wenn ich mich denn mal aufraffe, wirds der werden ;-)
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  16. Super schön geworden !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  17. Huhu! Wie war denn Snap Pap vernähen so??? Viele Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
  18. Aus welchem Material ist denn diese tolle Pusteblume und wie hast du sie befestigt?????
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist aus Flockfolie aufgebügelt, habe ich mit dem Plotter ausgeschnitten.

      Löschen
  19. Hallo Petra, hab gerade etwas bei dir gestöbert und die Geldbörse entdeckt :-) Ich finde sie sehr schön. Mir gefallen die Farben und die Verzierung. Sehr schlicht und doch zeitlos schick :-) Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.