Pe-Twin-kel

Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Hier möchte ich Euch meine Werke zeigen, die ich so erstellt habe. Ich wünsche viel Spass und würde mich freuen, wenn es euch gefällt.

9.11.17

RUMS #45/17 - mein Weihnachtsbäumchen

bzw. unseres, aber da mein Männe ja nicht wirklich auf Deko steht, sehe ich es als meins an.

Das war der Prototyp für die am Dienstag gezeigten.
Da habe ich die Knöpfe noch angeklebt.



Schnitt: von hier
Stoffe: Innen buttinette, Putztuch von Aldi und außen ein Streichelstöffchen von Hilco, habe ich von meinem ersten Holland Stoffmarkt
Fazit: ich mag ihn total gerne, da ich ihn bei uns vor die Tür stelle, stelle ich ihn auf einen kleinen Blumentopf, dann kann darin noch was versteckt werden.

Danke fürs Vorbeischauen,
Petra

verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Sehr niedlich!!!! Ich habe vor Jahren auch mal welche genäht, allerdings mit Füllwatte ausgestopft. Die müsste ich auch mal langsam "entstauben" und her richten!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. der sieht ja putzig aus - so stimmt man sich doch schon mal auf die weihnachtszeit ein!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. So niedlich ! Die muss ich auch unbedingt nähen.
    Sind sicher auch tolle Geschenke.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für ein hübsches Bäumchen! Sieht richtig weihnachtlich aus!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Die Bäumchen sehen richtig toll aus, werde ich mir merken und vielleicht nächstes Jahr nähen, die diesjährige Deko für unser kleines Schaufenster habe ich schon genäht...
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    WOW, schöne Idee für Weihnachten!
    Gefällt mir, da kann man sich auch den echten Weihnachtsbaum sparen, wenn man vielleicht der Natur was gutes tun möchte! :-)
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag und ein erholsames Wochenende.

    Herzliche Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Ist es nicht immer die "Aufgabe" der Frau für die Deko zu sorgen, liebe Petra.. lach?! Und Dir ist es besonder gelungen. Was für ein hübsches Weihnachtsbäumchen! Da drunter lässt sich ja auch prima eine Kleinigkeit verstecken. Voll hübsch! Ganz liebe Samstagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was für eine schöne Idee. Schade, dass ich nicht so gut nähen kann. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Der ist ja echt niedlich. Da schaue ich mir gleich mal die Anleitung an.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. Der ist ja echt niedlich. Da schaue ich mir gleich mal die Anleitung an.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Hej Petra,
    Was man nicht alles nähen kann :-) der ist ja niedlich- der erste blick wird jetzt bei den leuten immer unter dein bäumchen gehen,könnt ja was versteckt sein! hab noch einen schönen tag und ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Hallo, schön dass Du hierher gefunden hast, ich freue mich immer riesig über liebe Worte. Danke.