20.3.18

Crossbag von der TS2

Für Sohnemann habe ich aus Softshell eine Crossbag von der Taschenspieler 2 CD genäht. So zum wenn er raus geht, für Trinken und so. Softshell, damit sie jungstauglich und somit schmutzresistenter ist.


Hätte ich sie doch als Rucksack genäht wie die anderen davor, dann würde er sie benutzten, so meinte er nur, die mag er nicht. Pfff. Ist aber nicht so, dass ich nicht vorher gefragt hätte, nur, da wusste er halt noch nicht, das er Rucksäcke lieber hat. Na gut. Dann nehme ich sie beim nächsten Hobbymarkt mit.
Was ich aber als sehr positiv empfunden habe ist das Softshell zu nähen und daraus eine Tasche, beim aktuellen Sew Along habe ich schon eine daraus genäht, die kommt aber erst noch.

Schnitt: Crossbag von der Taschenspieler 2 CD von farbenmix
Stoffe: Innen einfach grau, Tedox, Außen Softshell, dawanda
Fazit: beim nächsten Mal lieber nen Rucksack wie hier und hier


Danke fürs Vorbeischauen,
Petra



verlinkt: creadienstag
               TT- Taschen und Täschchen

Kommentare:

  1. Die Crossbag ist total schön. Wobei ich ja inzwischen selten zu solcher Taschenart greife und auch Rucksäcke nur zum Wandern oder Radlen sonst sind die mir zu unsortiert.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Crossbag einfach klasse, liebe Petra. Nur würde ich sie niemals meinem Sohnemann geben.. sie wäre nach 5 Minuten reif für die Waschmaschine.. ich habe echte Ferkel zu Hause ;)) Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    Jungs halt...ich finde sie super.
    Du wirst bestimmt schnell einen neuen Besitzer finden.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Dabei sieht die doch soo klasse aus.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die klasse! Aber die Geschichte würde auch zum hiesigen Pubertier passen...

    Viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
  6. eine schöne Tasche ..
    na .. die findet bestimmt andere Abnehmer ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Softshell ist cool ne? Will auch unbedingt noch ne Tasche aus Softshell nähen, war auch begeistert. Ja schade drum aber du findest sicher einen glücklichen Abnehmer! :-)
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,
    Wow was für eine tolle Tasche. Sei froh, dass sie der Sohn nicht will, nun hast Du die Chance und kannst sie selber behalten. Der Soff ist super!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    wow, die Tasche ist klasse - mit dem Stoff, die würde ich selbst behalten!
    Außerdem überlege ich jetzt ernsthaft, ob ich mir das TS2 EBook auch noch zulege...
    Jetzt gehe ich mal bei DaWanda stöbern - vielleicht finde ich ja auch noch einen schönen Softshellstoff ;-) - vier Taschen sind ja bei TS4-SewAlong noch zu nähen...
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. cooler Stoff. Sieht jetzt weder Jungs noch Mädchen-Style aus, weder zu verspielt noch zu langweilig.
    Mir gefällt sie :)
    Glück für dich, so kannst du sie behalten

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Und ich bemühe mich auch, möglichst jeden Kommentar hier oder in deinem Blog zu beantworten. Da ich keine Möglichkeit gefunden habe, hier der neuen DSVG durch einfaches Setzen eines Häkchens zu entsprechen, gilt in meinem Blog folgendes: Indem du mir einen Kommentar sendest, erklärst du dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Danke und alles Liebe

Das könnte dich auch interessieren: